• ganzheitliche Wohnheimlösungen

    Mit über 30-jähriger Erfahrung haben wir das passende Wohnkonzept für Gemeinschaftsunterkünfte. Wir übernehmen von der Beratung bis zur Umsetzung den vollen Service.

Leitung des Bereiches der ambulanten Hilfen zur Erziehung | Landkreis Rotenburg (Wümme)

Verstärken Sie unser Team für unser Angebot der ambulanten Hilfen zur Erziehung (§§ 30, 31 und 35a SGB VIII) in Voll- oder Teilzeit.

Unser Angebot für Sie:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis (Voll- oder Teilzeit)
  • Leistungs­orientierte Entlohnung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flexible Arbeitszeiten
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit sich individuell mit den eigenen Kompetenzen einzubringen
  • Betriebliches Vorschlagswesen
  • Flache Hierarchien und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung

 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Leitung und fachliche Aufsicht des Bereichs in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Koordination der Aufgaben 
  • Sicherung der effektiven und kooperativen Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern
  • Qualitätssicherung sowie konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Hilfe und Unterstützung bei familiären, schulischen und finanziellen Herausforderungen in der Praxis
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken
  • Mitwirkung an Entscheidungsprozessen

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium als Sozialarbeiter/Sozialpädagoge mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation im sozialen Bereich
  • Leitungs- und Führungskompetenz 
  • eigenverantwortliches Arbeiten, Einsatzbereitschaft sowie hohe Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Berufliche Erfahrung in der Kinder –und Jugendhilfe, wünschenswert mit Leitungserfahrung